Aktuelles

September 2022

Tag der offenen Tür/Schuleinschreibung

Am 9.11.2022 findet um 15:00 der Tag der offenen Tür in der Musikschule Vasoldsberg statt. Treffpunkt um 15:00 ist der große Sitzungssaal der Gemeinde Vasoldsberg. Nach ein paar Begrüßungsworten geht es in die Räumlichkeiten der Musikschule. Das Lehrpersonal steht für Sie bereit, es können Instrumente ausprobiert, Informationen eingeholt und Erfrischungen konsumiert werden. Anmeldeformulare für das Schuljahr 2022/23 liegen ebenfalls bereit. Das Team freut sich auf Sie!

Juni 2022

Ars Nova Wettbewerb Triest

Die Erfolgsstrecke bei Wettbewerben setzt sich nicht nur fort, sondern wird international!

Lucia Schneider, Schülerin aus der Klasse Klavier bei Greta Gritsch, die schon im März bei Prima La Musica einen hervorragenden 1. Preis einheimsen konnte, stellte sich am 19. Juni 2022 einer hochkarätigen Jury bei der "17th International Music Competiton" der Academia Ars Nova in Triest und konnte dort in der Kategorie A (bis 10 Jahre) einen fantastischen 3. Preis gewinnen. 

Diese Leistung ist umso beeindruckender, wenn man sich der dortigen Konkurrenz bewusst wird. Es spielt dort die Creme de la Creme aus aller Herren Länder um die Preisränge, und die Konkurrenz ist als sehr sehr hart zu bezeichnen. 

Voller Respekt und Anerkennung gratulieren wir Lucia zu dieser herausragenden Leistung!

Mai 2022

Weiterer Erfolg beim "Big Gig"

Das Trio "Flötinettos", bestehend aus Laura Leber (Querflöte), Sarah Lapanje (Klarinette) und Elisa Rupp (Klarinette) stellte sich am 15. Mai in der Altersgruppe B einer Fachjury beim Ensembleunterricht "Big Gig" in Frohnleiten. In vielen intensiven Proben wurde über mehrere Wochen mit den Instrumentallehrerinnen Marlies Fürst (Klasse Querflöte) und Beate Pitscheneder (Klarinette) ein Programm von 5 Stücken in drei unterschiedlichen Musikstilen einstudiert. Die Jungmusikerinnen wurden für ihren gelungenen Auftritt beim Wettbewerb mit einem stolzen 2. Preis belohnt. Wir gratulieren den "Flötinettos" sehr herzlich und freuen uns auf weitere Auftritte! 

April 2022

Toller ERfolg beim "Big Gig"

Alle zwei Jahre wird der Ensemblewettbewerb "Big Gig" vom Blasmusikverband Graz-Süd veranstaltet, und dieses Jahr fand er am 27. März in der MS Lassnitzhöhe statt. Mit dem Klarinettenquintett "Quatschtett" waren die Musikschule und die Marktmusikkapelle in der jüngsten Wertungsgruppe J unter der Leitung von Beate Pitscheneder vertreten. Zu den Musikerinnen des "Quatschtetts" gehören Veronika Weinhandl, Marie Fessel, Sophie Fessel und Lotte Asbäck. Das Ergebnis, das die jungen Klarinettistinnen erreicht haben, lässt sich sehen und hören: Ein 1. Preis beim Big Gig und somit die Qualifikation zum Landeswettbewerb in St. Ulrich im Greith! Wir wünschen den vier Musikerinnen weiterhin viel Erfolg und Freude am gemeinsamen Musizieren!

März 2022

Prima La Musica

Preisträgerin aus den Reihen der Musikschule Vasoldsberg

Die Motivation beim Erlernen eines Instrumentes wird gesteigert, wenn Schüler*innen auf ein Ziel hin üben können. Vorspielstunden und Konzerte bieten dafür eine gute Möglichkeit. Für besonders talentierte und fleißige Schüler*innen gibt es außerdem die Challenge, bei  Wettbewerben teilzunehmen, wo die erlernten Fähigkeiten mit anderen jungen Musiker*innen verglichen werden können. Der wichtigste dieser Wettbewerbe in Österreich ist "Prima la Musica", dessen Landeswettbewerbe von 10. bis 20. März stattfanden.

In der Altersgruppe B konnte Lucia Schneider in der Kategorie Klavier solo einen hervorragenden 1. Preis einheimsen. Über viele Wochen hinweg hat sie sich mit ihrer Lehrerin Greta Gritsch auf den Wettbewerb vorbereitet und ein anspruchsvolles Programm einstudiert. Schließlich hat sie sich einer hochkarätigen Fachjury gestellt und konnte sich in ihre Herzen spielen. Die Gemeinde Vasoldsberg und das Team der Musikschule gratulieren herzlich zu diesem herausragenden Erfolg und wünschen der jungen Künstlerin alles Gute und weiterhin so viel Freude und Begeisterung für die Musik!


Oktober 2021

Instrumenten-Spende

Der steirische Meisterjodler Franz Schneider ist leider im April plötzlich verstorben. Damit seine geliebte steirische Harmonika weiterhin gespielt wird, hat seine Gattin Gertraude Schneider das Instrument nun an unsere Musikschule gespendet. Franz Schneider begann bereits mit zehn Jahren Harmonika zu lernen, und Frau Schneider wünscht sich, dass die Schüler*innen der Musikschule ebenso viel Begeisterung und Leidenschaft beim Harmonikaspielen haben, wie ihr verstorbener Ehemann sie bis zu seinem letzten Tag hatte. Wir freuen uns wirklich sehr über das Geschenk und sagen ein ganz herzliches Dankeschön!

September 2021

Musikalische Früherziehung

Fast 2 Jahre lang musste sie coronabedingt pausieren, aber ab nun kann die "musikalische Frühzerziehung" wieder voll durchstarten.

Donnerstags wöchentlich können die Kinder im Alter zwischen ca. 4 und 8 Jahren musikalische Luft schnuppern, gemeinsam Instrumente ausprobieren, singen und tanzen.

 

Die Termine sind:

Gruppe 1: 13:30-14:20

Gruppe 2: 14.30-15:20

 

Das Musikschul-Team, insbesondere die Kursleiterin Miona Vujovic freut sich schon sehr!

 

April 2021

Instrumenten-Spende

Herr Robert Weixler aus Vasoldsberg hat die Musikschule mit einer überaus großzügigen Spende seiner Instrumentensammlung beglückt.

Insgesamt 4 Gitarreninstrumente - Eine akustische Konzertgitarre, eine halbakustische Westerngitarre, eine E-Gitarre und ein E-Bass - sowie zahlreiches Zubehör und Notenmaterial 

werden ab sofort im Unterricht verwendet bzw. auch als Leihinstrumente den Schüler*innen zur Verfügung gestellt.

Vielen vielen Dank!

 

März 2021

Prima La Musica

Musikalisches Talent bei „prima la musica“

Viele junge Menschen haben ihre Liebe zur Musik entdeckt, lernen ein Instrument und wünschen sich eine Gelegenheit ihr Können zu präsentieren. 

„Prima la musica“ ist der größte österreichische Jugendmusikwettbewerb und richtet sich an Kinder und Jugendliche, die Freude am musikalischen Wettstreit haben. 

Der Landeswettbewerb fand heuer vom 4. bis 14. März 2021 in Graz am Johann-Joseph-Fux-Konservatorium unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Mit ihren 10 Jahren, in der Altersgruppe B, spielte Fessel Marie auf der Klarinette vor einer hochkarätigen Jury und wurde für ihren Vortrag mit einem ersten Preis ausgezeichnet. Über viele Wochen hat sie gemeinsam mit ihrer Lehrerin Beate Pitscheneder das anspruchsvolle Programm einstudiert und sich auf den Wettbewerb vorbereitet. Große Unterstützung erhielt Marie von Mag. Greta Gritsch, die sie zu diesem erfolgreichen Ereignis am Klavier begleitete.  

Die Musikschule Vasoldsberg freut sich besonders über das junge Nachwuchstalent und wünscht ihr weiterhin musikalische Begeisterung und Freude beim Musizieren.

 


November 2019

Kuchen und Musik

Mit der "Kuchenschneiderei" gibt es nicht nur die Möglichkeit, am Hauptplatz Vasoldsberg in entspannter Atmosphäre Zeit zu verbringen und sich aus dem reichhaltigen Angebot verköstigen zu lassen, sondern es eröffnet auch der Musikschule eine neue Plattform, die unsere Schülerinnen und Schüler nutzen können, um in dieser Atmosphäre Konzertluft zu schnuppern. 

So startete am Mi, 13.11.2019 um 18:00 die neue Konzertreihe "Kuchen und Musik" in der Kuchenschneiderei mit Schülerinnen und Schüler der Klassen Klavier (Lehrerin: Lena Spannring) und Holzblasinstrumente (Lehrerin: Beate Pitscheneder)

 

Diese Reihe musste leider wegen der Corona-Pandemie unterbrochen werden, wird aber so bald als möglich wieder weitergeführt.

Familien-Unterricht

Zeit mit der Familie zu verbringen ist in der heutigen Welt ein besonderes Gut. Deshalb bieten wir als besonderes Zuckerl an, dass ein Elternteil plus Kind sich eine 50 Minuten-Einheit um € 253,- teilen können (regulär wären es € 505,- (336,- für den Elternteil plus € 169,- für das Kind).

 


Februar 2019

Kompositionsklasse

Seit Anfang dieses Schuljahres gibt es in der Musikschule Vasoldsberg die Möglichkeit, Kompositionsunterricht zu erhalten.

Egal ob AnfängerIn oder Fortgeschrittene, Martin Pichler betreut die Schülerinnen und Schüler altersadäquat und nach dem individuellen Erkenntnisstand passend.

Der Unterricht findet Montags im Kleingruppenunterricht statt.

Interesse?

musikschule@vasoldsberg.at